Entdecken - Sehen - Fotografieren - Drucken

Die Fotografie hat mich spät in meinem Leben erwischt, mehr als 25 Jahre meines Lebens konnte ich nichts mit der Fotografie anfangen. In den letzten 20 Jahren hat sich das mehr als geändert. Die Fotografie zunächst Passion, wurde zu meiner Berufung im wahrsten Sinne des Wortes.

Über den zweiten Bildungsweg, der mich geplanter Weise eigentlich ins Lehramt führen sollte, bin ich dann auf Umwegen mit der Fotografie in Berührung gekommen. Das Lehramt ist es dann nicht geworden. Dafür ist mir das Lernen und Lehren geblieben.

War es ursprünglich das Lernen und die Neugier an der Materie Fotografie, so ist das Lehren heute für mich ein sehr wichtigster Aspekt meiner Beschäftigung mit der Fotografie geworden. Seit einem Jahrzehnt hat sich mein Leben durch den Umstand bereichert, dass ich die Chance bekommen habe, meine erlernten und ständigen neuen Erfahrungen rund um die Fotografie mit sehr viel Enthusiasmus durch Workshops an andere fotobegeisterte Menschen weitergeben zu können.

In unserer heutigen durch und durch technisierten Welt, die oft nach der Maxime „Mehr ist mehr...“ strebt und handelt, betrachte ich es mittlerweile als persönliches Privileg einem Broterwerb nachzugehen, der für mich durch persönliches Engagement gekennzeichnet ist. Die wichtigste Zutat zu einem gelungenen Foto ist für mich der Mensch, der die Technik dazu verwendet um die Welt rund um ihm herum abzubilden, festzuhalten und dadurch für Andere auch zum Erlebnis zu machen.

Besonders reizvoll ist es für mich dabei, die unterschiedlichen Menschen und deren ganz persönliches Verständnis Ihrer eigenen Fotografie kennen lernen zu dürfen. Die Menschen und deren Annäherungen an die Fotografie sind so vielfältig wie ein von Leben durchzogener Quadratmeter Regenwaldboden. Dabei verstehe ich mich nicht als Lehrmeister oder allwissender Fotograf sondern eher als Wegbegleiter und Lehrer und versuche auf diesem Wege bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern meiner Workshops Begeisterung und Freude an der Fotografie, am Sehen und am Entdecken zu wecken.

Meine persönliche fotografische Reise, die zu Beginn in der Natur begonnen hat und sich auch im Laufe der Zeit auf andere Bereiche der Fotografie erstreckt, ist dabei genauso wenig an Ihrem Ende angelangt, wie die meiner Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Die Aufnahmen und Bilder in der FineArt Galerie stellen meine Sicht auf die uns umgebende Welt dar. Sie finden darin meinen ganz persönlichen Blick auf die Dinge da draussen und genauso sind diese Fotografien auch ein Blick zurück auf mich, auf mein Sehen und auf meine Gedankenwelt.

In der heutigen digitalen Welt werden Bilder wie am Fliessband aufgenommen. Millionen Bilder entstehen so jeden Tag. 99,9% dieser Bilder sind einfach nur Abbilder und werden irgendwann im digitalen Sumpf versinken und untergehen. Gerade deshalb ist für mich der Print eines Motiv, die fertige Fotografie ein Endergebnis, dass beim Entdecken und Sehen des Motivs seinen Anfang nimmt, durch den Akt des Fotografieren festgehalten wird und schlussendlich durch das Drucken angreifbar und betrachtbar für Andere wird.

Besonders freuen würde es mich, wenn wir uns im Rahmen eines Workshops begegnen und ich Ihnen dabei meinen Zugang zur Fotografie zeigen darf. Dabei ist es mir wichtig meinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern nicht nur fototechnische Dinge zu vermitteln sondern auch Sehen zu lernen und aus diesem Grund ist es mir ein besonders Anliegen, Ihnen im Rahmen eines Workshops zu Augenblicken zu verhelfen, in denen Sie im Hier und Jetzt mit all Ihren Sinnen und natürlich mit Ihrer Kamera sein können.

Veröffentlichungen

Schwarzweiss - Das Magazin für Fotografie
Ausgabe April/Mai 2017 117
Ausgabe Feb./März 2017 116

Lebensader Taugl - Webseite
http://www.lebensader-taugl.at/de

Maxima - Ausgaben
05-2014

Universum Magazin - Ausgaben
10-2013 - 03-2007 - 11-2006 - 07-08-2006 - 06-2006 - 06-2006
04- 2005 - 02-2005 - 09-2004 - 07-08-2004 - 06-2004 - Übersicht

Zeitschrift ÖKO-L - Zeitschrift für Ökologie, Natur,- und Umweltschutz Ausgaben
4-2012

Wettbewerbserfolge
-
Saoud al-thani award for photography 2015
-
VTNÖ 2016, 2015, 2013, 2012, 2011, 2008, 2007, 2006, 2005, 2004 - Übersicht
- IFWP 2013

Workshop-Partner
- Kovacs Images
- FotoSchuleGesäuse/Nationalpark Gesäuse
- Foto Kücher - Digitale Welt

Unterstützung durch
- Nikon Österreich
- Canon Österreich
- Eizo Österreich

Mitglied bei
- VTNÖ - Verein für Tier und Naturfotografie Österreich


Was ist beim Fotografieren das Schwerste von allem? Was einem am leichtesten erscheint! Mit den Augen sehen, was vor einem liegt!