Es ist keine Kunst, es ist einfach nur Photographie…


Traun-Donau Auen Portfolio - 49 Bilder aus 12 Jahren

|

Nach dem aktuellen Portfolio Umbau sind wieder Aufnahmen aus den Traun-Donau Auen im Portfolio. Gut 1.300 Aufnahmen habe ich zwischen 2009 und 2021 bei meinen fotografischen Wanderungen durch die Traun-Donau Auen gemacht.

Traun-Donau Portfolio - 49 Bilder aus 12 Jahren_1.jpg
2017 - 2020 - Bild © Herbert Koeppel

Das sind etwas mehr als 100 Aufnahmen pro Jahr die im Archiv überlebt haben. Analog gesprochen wären das gerade mal drei Filme pro Jahr gewesen. Wenn ich ehrlich bin, waren es mit Sicherheit wesentlich mehr als die 1.300 Aufnahmen, die jetzt noch im Archiv liegen, hätte ich nicht über die Jahre hinweg fleissig unbrauchbares Bildmaterial gelöscht. Wobei unter den derzeitig 1.300 Fotografien immer noch genug zu löschen wären.

In den letzten Tagen habe ich diese große Anzahl von Bildern auf 49 Bilder für das Traun-Donau Auen Portfolio heruntergebrochen. Nicht mehr als maximal sieben Fotografien pro Jahr, dass war irgendwie so meine persönliche Vorgabe. Tatsächlich habe ich nur in einem Jahr diese Anzahl an Bilder für das Portfolio für gut befunden. Maximal sieben also im Jahr 2016 und in machen sogar nur ein einziges Bild. Weniger ist mehr, bzw. eines reicht auch manchmal.

Interessant war für mich dabei zu erkennen, dass ich in vier aufeinanderfolgenden Jahren (2017 - 2020) immer wieder einen fotografischen Stop beim gleichen Motiv gemachte hatte. Vier Begegnungen mit diesem von Bibern umgenagten Bäumen und dabei sind eigentlich vier verschiedene Aufnahmen herausgekommen.

Aber bitte macht Euch selbst ein Bild vom Portfolio „Traun-Donau Auen“.


Kommentiere den obigen Beitrag.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Captcha

Processing...



Falls Ihnen meine photographische Arbeiten (Photographien, Workshops, Blog etc.) gefallen haben, so sind sie herzlich eingeladen meine Arbeit in Form von Dana >KLICK< zu unterstützen.



Contact
Newsletter
Impressum
Site Map

Copyright © Herbert Koeppel

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.