MOSTVIERTEL



Eigentlich hatte ich in dieser Landschaft in den letzten sieben Jahren immer Bilder gemacht, auf denen in jedem Fall immer mindestens ein Baum zu sehen war.



An diesem Tag hatte es aber doch etwas gedauert um letztendlich doch noch ein Motiv, das in die Kategorie Bäume fällt zu finden. Unweit von diesem Standpunkt aus ist mir aber auch noch ein völlig anderes Motiv aufgefallen. Hinter mit befand sich das Dach einer Halla. Die hohe Luftfeuchtigkeit, die durch den Nebel entstanden war verschaffte dem Metalldach einen interessanten silbrigen Glanz. Besonders die drei Rauchfänge, die mich irgendwie an die Schlote des Luxusdampfers Titanic erinnerten faszinierten mich.


In diesem Jahr hat es mich gut siebenmal in die Landschaft des Mostviertel verschlagen.



Die Faszination dieser Landschaft und ihrer vielen unterschiedlichen Baumcharaktere ist auch nach einigen Jahren Fotografie dort immer noch ungebrochen für mich. Selbstverständlich schaue ich dort auch hin und wieder bei einem Baum, den ich mittlerweile als alten Bekannten bezeichne vorbei. Hin und da ergibt sich dann auch eine weitere, für mich noch nicht gesehene Bildkomposition mit diesem Baum.




Contact
Newsletter
Impressum
Site Map

Copyright © Herbert Koeppel

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.