calender

2023

2023 - mostviertel - volume II

Diese Kalender ist die zweite Ausgabe, Volume II, einer Kalender-
Serie, die sich ausschliesslich der Motivwelt aus dem Mostviertel in Niederösterreich, Österreich widmet. Seit fast 10 Jahren ist der Photograph Herbert Keoppel immer wieder alleine und mit seinen Workshop-TeilnehmerInnen in der Landschaft des Mostviertels unterwegs.

engl.
This calendar is the second edition, Volume II, of a calendar series that is exclusively dedicated to the Mostviertel in Lower Austria, Austria. For almost 10 years, the photographer Herbert Keoppel has been out alone and with his workshop participants in the landscape of the Mostviertel.

2023 - gletscher - glacier

Die in diesem Kalender gezeigten Aufnahmen des Schlatenkees-Gletschers in Osttirol/Österreich entstanden in den Jahren zwischen 2006 und 2015.
Sämtliche Motive sind seit vielen Jahren bereits völlig verschwunden und in dieser Form nicht mehr erlebbar.

Das „ewige Eis“ schmilzt.

engl.
The photographs of the Schlatenkees Glacier in Osttirol/Austria shown in this calendar were taken between 2006 and 2015. All of this has disappeared now completely and can no longer be experienced.

The "eternal ice" is melting.



2022

2022 - minimalism - winter - volume I

Dieser Kalender setzt sich mit dem Reiz der Reduktion in winterlichen Landschaften auseinander.

Es ist vor allem die Leere in einem Bild, der Raum, der die eigenen Gedanken und Gefühle darin atmen lässt. Man zeigt weniger, und dies erlaubt dem Betrachter mehr zu sehen. Es ist Platz da für eigene Interpretation des Motivs.

Die eigene Fantasie bekommt einen gestalterischen Impuls, den man in der Freiheit des Minimalismus weiter ausformen kann.

2022 - taugl - volume II

Diese Kalender ist die zweite Ausgabe, Volume II, einer Kalender-Serie, die sich ausschliesslich der Motivwelt der Region Taugl widmet.

Seit vielen Jahren streife ich immer wieder alleine oder mit meinen Workshop-TeilnehmerInnen durch die aus Wasser und Felsen geformte Landschaft. Fast schon könnte ich behaupten, dass die Taugl für mich so etwas wie ein meditativer Rückzugsort ist. Jeder Besuch offenbart neue und interessante Eindrücke in dieser Landschaft. Kaum eine andere Landschaft hat meine persönliche Photographie so nachhaltig verändert wie dieser Ort.

Die, in diesem Kalender gezeigten Aufnahmen sind nur ein kleiner Ausschnitt meiner photographischen Sammlung zum Thema Taugl.

2022 - tierschutz austria

Aufgrund eines traurigen Erlebnissen mit einem fremden Hund, der vor meinen Augen durch einen Verkehrsunfall letztendlich eingeschläfert werden musste, ist die Idee entstanden das Tierschutzhaus Vösendorf (Wiener Tierschutzhaus), die Tiere und die Mitarbeiter dort über einen längeren Zeitraum photographisch zu begleiten. Durch dieses Erlebnis wurde mir damals 2008 erst so richtig bewusst, welchen Aufgaben, Tätigkeiten und Pflichten die MitarbeiterInnen des Tierschutzhauses Vösendorf tagtäglich gegenüberstehen. Das Wohl der Tiere steht bei allen im Haus beschäftigten immer an oberster Stelle und fordert von allen Beteiligten rund um die Uhr ein großes Maß an Hingabe.

Mit meinen Photographien, die seit Montag, 4.10.2021 im Tierschutzhaus Vösendorf zu sehen sind möchte ich einen Betrag leisten, das Tierschutzhaus Vösendorf, dessen Tiere und MitarbeiterInnen sichtbarer zu machen und damit auf die Wichtigkeit einer solchen Einrichtung hinweisen.




Contact
Newsletter
Impressum
Site Map

Copyright © Herbert Koeppel

Diese Website nutzt KEINE Cookies und KEINE Google Analytics.