Fotografieren - Drucken - Ausstellen

Mühlviertel
Hochland aus Granit und Gneis zwischen Donau und Böhmerwald

Übersicht

Maximal 5 FotografInnen haben ab Oktober 2019, im Rahmen des Workshop „FOTOGRAFIEREN - DRUCKEN - AUSSTELLEN“ die Möglichkeit, am Endes des Workshops im Rahmen einer fast sechswöchigen Gemeinschafts-Ausstellung Ihre Arbeiten zum Thema „ MÜHLVIERTEL - Hochland aus Granit und Gneis zwischen Donau und Böhmerwald“ einem breiterem Publikum zu präsentieren.

Während diesem Workshop werden die TeilnehmerInnen ab dem 5.10.2019 fotografisch, beginnend bei der Themenwahl, der praktischen Fotografie, der Auswahl, Entwicklung, dem Druck und der Fertigstellung der finalen Bilder für die Ausstellung intensiv betreut. Die Mitwirkenden sollen dabei lernen an einem bestimmten Thema über einen längeren Zeitraum zu arbeiten, um Ihre Arbeiten schlussendlich als Gesamtwerk in einer Ausstellung zu präsentieren.

Die Motivwelten des Ausstellungs-Thema „ MÜHLVIERTEL - Hochland aus Granit und Gneis zwischen Donau und Böhmerwald“ erstrecken sich dabei von der unberührter Natur, der fotogenen Kulturlandschaft bis hin zur Landschaft im dörflich/städtischen Umfeld. Alle Aufnahmen, die schlussendlich in der Ausstellung gezeigt werden, müssen dabei im Zeitraum des Workshops, also ab dem 5.10.2019 entstanden sein.

„FOTOGRAFIEREN - DRUCKEN - AUSSTELLEN“ ist ein Workshop für FotografInnen, die Ihre fotografischen Werke anderen Menschen im Zuge einer Ausstellung zugänglich machen möchten.


Bei dieser Ausgabe von Fotografieren - Drucken - Ausstellen arbeiten im Moment drei FotografInnen an Ihren Werken. Diese Arbeiten werden Sa 17/10/2020 im Atrium, Bad Schallerbach im Zuge einer Ausstellungseröffnung gezeigt.

Diese Ausstellung ist dann ca. sechs Wochen bis 11/11/2020 im Rahmen der Öffnungszeiten des Atriums frei zugänglich.




Contact
Newsletter
Impressum
Site Map

Copyright © Herbert Koeppel

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.