Fotowanderung am Wienfluss |  Tour

- 27.7.2024
- 24.8.2024 -
findet statt

oder Wunsch-Termin

Start ist jeweils um 15:00 Uhr, Ende so gegen 20:00 Uhr.

Anmeldung bitte spätestens 24h vor dem jeweiligen Termin.



Inhalt
Zu vielen meiner fotografischen Themen kehre ich immer wieder zurück. Doch keines davon ist so persönlich, direkt und intensiv mit mir verbunden wie der Wienfluss. Es war das Paradies meiner Kindheit. Einer Zeit, die noch nicht von digitalen Medien, Smartphones, vermeintlichen sozialen Netzwerken, einer völlig verplanten Kindheit oder Helikopter-Eltern, die ihre Kinder auf Schritt und Tritt überwachen geprägt wurde.


Anmeldung
Bitte einfach per eMail unter Angabe des gewünschten Termins anmelden.


Mitbringen
Fotoausrüstung mit der Du fotografieren möchtest.
Bequeme, für das Wetter passende Kleidung. Bitte auch Flüssigkeit zum Trinken mitnehmen.


Ort
Wien, Endstation U4 Hütteldorf

Im Gegensatz zu heute, war es wichtig draussen sein zu können. In meinem Fall war es egal, ob ich alleine oder gemeinsam mit anderen Kindern, die mit Ihren Eltern im Sommer an den Wienfluss gekommen waren, im steinernen Bett des Flusses herumtollte. Es wurde gebadet, in der Sonne gelegen und wir fingen Fische mit den Händen. Einige Orte am Wienfluss waren unsere geheimen Orte, heute sind sie „videoüberwacht“. Plätze, an denen wir von niemanden gesehen wurden, Plätze an denen uns auch niemand gefunden hätte.

Vor 25 Jahren begann die Wienflusslandschaft wie sich sie kannte langsam aber sicher zu verschwinden. Es wurde mit baulichen Massnahmen zur Renaturierung und zum verbesserten Hochwasserschutz begonnen. Seit vielen Jahren zieht es mich dort immer wieder zu persönlichen Zeitreisen an die Orte und Plätze aus meiner Vergangenheit.

Beim Projekt->Wienfluss.Erinnerungen gibt es immer wieder Bild/Text-Geschichten von meinen Zeitreisen an den Wienfluss zu sehen.


DU HAST NOCH FRAGEN?
Wenn du noch offene Fragen zur "Fotowanderung am Wienfluss" hast, so schick mir bitte eine Nachricht, ich beantworte sie natürlich gerne.



Kontakt
Datenschutz

© Herbert Koeppel